Blog | SportrechtBlog.de
3. Mai 2017
schwarzmarkt

Schwarzmarkt: Der Illegale Handel mit den Tickets

  Es kam der Tag, an dem der Vater seinem Sohn, der für Real Madrid schwärmte, ein Ticket für den „Classico“ besorgen wollte. Er kam zu […]
28. April 2017
Lahm

Philipp Lahm: Wenn ein Aprilscherz nach hinten losgeht

Eine Fitnessfirma hatte am 01. April groß verkündet: Philipp Lahm steigt als Investor in ihre Firma ein. Meldung und Zitate des Weltmeisters waren frei erfunden. Weder […]
26. April 2017

Wirrwarr: Welche Gerichte spielen im Handball eine Rolle?

Verbandsgericht, Landesspruchausschuss, Amtsgericht, Bundesportgericht, Schiedsgericht, Verbandssportgericht, Bundesgericht, Landgericht… Es gibt viele Gerichte, die bei Streitigkeiten im Bereich des Handballs angerufen werden können. Doch welche Funktionen haben […]
20. April 2017
Ausrüster

Aubameyang & Co: Streitigkeiten um Ausrüsterverträge

Die Ausrüster bleiben auch im Jahr 2017 weiterhin ein spannendes Thema. Dass falsche Schuhe getragen werden, gehört aber der Vergangenheit an.
4. April 2017
Pyrotechnik

Muss der Verein für seine Fans zahlen?

In der vergangenen Saison 2015/16 musste die Eintracht Frankfurt 175.000€ allein an Strafen an den DFB bezahlen. Damit sind sie Spitzenreiter in der Strafentabelle geworden. Zuletzt […]
22. März 2017

Snowboard Weltcup 2017

Am vergangenen Wochenende waren die besten Snowboarder der Welt zu Gast in Winterberg. Der Sportrechtblog hatte die Möglichkeit den Snowboard Weltcup am Sonntag hautnah mitzuerleben.